Die Ansprechpartner

haben die Aufgabe, die Projekte zu konkretisieren. Je nach Umfang der Maßnahmen überlegen Sie mit Anwohnern, Interessierten und Helfern, wie unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen eine Umsetztung zu realisieren ist.
Im Rahmen der Mitgliederversammlungen können diese Konzepte dann vorgestellt werden.