Aktuelles zum Dorfentwicklungsplan

11.06.2011 18:09 Uhr - Alter: 8 Jahre

Kategorie: DEP Merken, IG Merken

Erste Maßnahmen sind gestartet

Bei der Jahreshauptversammlung am 08.06.2011 wurde beschlossen, die ersten zwei Maßnahmen kurzfristig und eigenfinanziert zu starten, da die Pflanzzeit beachtet werden muss und die konstituirende Sitzung der MEG noch nicht stattgefunden hat.

Es handelt es sich um die Gestaltung des Umfeldes der Annakapelle und um die Neubepflanzung des Betonbeetes an der Kirche (Peterstrasse). Letzteres soll bereits zur Parade beim Schützenfestumzuges den Bürgern und Gästen ein ordentliches Bild bieten. 

Da die Heckenpflanzen für das Annakapellchen erst Mitte Juli geliefert werden können, begannen die IG-Mitglieder am Morgen des 11.06.2011 damit, mit Genehmigung des Grünflächenamtes Düren, alle Pflanzen aus dem Beet zu entfernen und die Umrandung zu richten.

Im Vorfeld wurde ein professioneller Pflanzplan erstellt, der über die ganze Saison blühende Bestandteile haben soll und sich an der Pflanzempfehlung des DEPs orientiert. Auch an die "Abkürzungen" wird mit Querungsmöglichkeiten gedacht. Für die zukünftige Pflege des Beetes haben sich Anwohner bereiterklärt.
In der kommenden Woche werden die neuen Pflanzen geholt und am Samstag, den 18.06.2011 ab 9:00 Uhr eingesetzt.